Veranstaltungen
EN

Veranstaltungen

Sonder-Info-VA Hamburg

Auf Grund des großen Zuspruchs bei unserer Veranstaltung in Berlin, laden wir nun auch zu einer Sonder-Info-Veranstaltung zum Thema Beauftragung von Selbständigen, Scheinselbständigkeit und wie es in der Branche weitergehen kann nach Hamburg ins Uebel und Gefährlich ein. Bezug nehmen wir dabei auf das Statement des Arbeitskreises Personal vom VPLT.

Vom ISDV-Vorstand werden Marcus Pohl und Susanne Fritzsch mit dabei sein.
Die Veranstaltung findet am 19.02.2020 ab 18:00 h im Übel und Gefährlich, Feldstr. 66, 20359 Hamburg statt

 

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Julian Steinemann lädt ein zu einer Info-Veranstaltung zum Thema:

Beauftragung von Selbständigen, Scheinselbständigkeit und wie es in der
Branche weitergehen kann nach dem Statement des Arbeitskreises Personal.

Vom ISDV-Vorstand wird Marcus Pohl mit dabei sein.


Ort: Burg Schnabel, Schleusenufer 3, 10997 Berlin
Beginn: 18:00 h

Link zur Veranstaltung: 

https://www.facebook.com/events/466493327636543/

 

 

--------------------------------------------------------------------------------------------------

31.03. - 03.04.2020
Prolight + Sound 2020. ISDV und die Vintage Concert Audio Show & Experience in Halle 8.
Link zur Veranstaltung: https://www.facebook.com/events/619447335553281/

--------------------------------------------------------------------------------------------

28.01.2020
Offenes Forum Düsseldorf. Themen: Werkvertrag, Beauftragung
Link zur Veranstaltung: https://www.facebook.com/events/2292562251041141/

 

21.01.2020
Offenes Forum Hannover. Thema: Steuern für Kreative 
Link zur Veranstaltung: https://www.facebook.com/events/2539382156274641/

--------------------------------------------------------------------------------------------------

PROLIGHT + SOUND 2019, Frankfurt

Die ISDV - der Berufsverband der Selbständigen in der Veranstaltungswirtschaft - und die VCA - Vintage Concert Audio Show & Experience - haben sich für einen gemeinsamen Stand auf der Prolight & Sound/Musikmesse 2019 zusammengeschlossen.
Die ISDV & VCA zeigen den Milienials über 200 Exponate sowie alle Meilensteine der Concert-Audio Geschichte der 1960er, 70er, 80er und 90er Jahre. Die Besucher können sehen, wie die Welt vor LineArrays und Digitalpulten aussah. So werden den Technikern und Ingenieuren hier ihre „Spielzeuge“ von vor der 2000er-Ära zurückgegeben.
Aus tiefen Kellern und hintersten Hallenecken in ganz Europa haben die Veranstalter die Exponate in Frankfurt zusammengesammelt. Alles, von den ersten WEM-, Vox- und Marshall-Gesangsanlagen über Martin Modular, Meyer MSL3, Clairbrothers S4 bis hin zum ersten L‘Acoustics Line Array ist vertreten. Und in weiten Teilen sogar hörbar: Jeden Tag findet ein Jahrzehnt-gebundenes Audio-Panel statt, in dem Toningenieure der jeweiligen Zeit ihre Geschichte erzählen, über die damalige Technik philosophieren und natürlich auch die Fragen der Standbesucher beantworten.
Die ISDV veranstaltet jeweils im Anschluss Panels mit täglich wechselndem Inhalt und täglich neuen Gesprächspartnern aus Politik, Wissenschaft und der Branche zu den Themen „Arbeit und Soziales“. Tagessätze werden hier genauso diskutiert wie Scheinselbständigkeit und die Zukunft unserer Branche.

An jedem Abend findet ein Get-Together statt, bei dem die VCA zum jeweiligen Themenjahrzehnt ein Original-Setup einer zeitgenössischen PA präsentiert, das zu hören und auszuprobieren ist.

STANDORT: Messe Frankfurt, FORUM Ebene 0 (direkt an der Festhalle)