GKV-Unterstützer

Kranken- und Pflegeversicherung: Einkommensabhängige Beiträge für Selbstständige – die Benachteiligung beenden!

Die ISDV unterstützt die Petition der VGSD zur gesetzlichen Kranken- und Pflegeversicherung.
Wer als Selbständiger gesetzlich versichert ist, zahlt bis zu 40% seines Einkommens an die GKV. Das ist mehr, als Angestellte und deren Arbeitgeber zusammen in das selbe System einzahlen (alle Details auf der Seite des folgenden Links).
Diese Ungleichbehandlung wollen wir mit der neuen Regierung stoppen. Deshalb helft mit, zeichnet die Petition und gebt uns die Power, die wir brauchen, um die Politik zu Gesprächen zu bringen und Veränderung zu bewirken.
Folgende weitere Parteien, Verbände, Firmen und Web-Plattformen unterstützen ebenfalls die Petition:
FDP, BDÜ, BDD, Webgrlls.de, Gruenderzuschuss.de, AGEV, Kontist, Exali.de, DaF/DaZ Bündnis Lehrkräfte, Aticom, Frau-Frei-und.de.
Unterzeichnen, teilen, unterstützen!
Hier der Link zur Petition:
https://www.vgsd.de/faire-beitraege/?nc

Schreibe einen Kommentar